Training in der Motorcrosshalle

På dansk>>  /  In english>>

Die Strecke ist ca. 700 m lang und damit die längste Hallenstrecke Europas. Sie besteht aus verschiedenartigen Sprunghügeln und Kurven wie unten abgebildet. Siehe ebnen die Zeichnung an der Unterseite dieser Seite

Telefonische Anmeldung auf der Nummer +45 96 76 00 80 oder auf E-Mail: mail@supercross.dk. Die Öffnungszeiten gehen aus der Startseite hervor. Vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im Fahrerlager den Wagen abstellen, anschließend das Motorrad in den parc ferme Bereich ziehen. Geräte können neben dem Motorrad untergebracht werden. Anmeldung und Zahlung der Trainings-/Nutzungsgebühr beim Trainingsleiter in der Box. Wir nehmen Bargeld sowie Visakarten entgegen. 2-Takt-Maschinen müssen das spezielle Aspen-Benzin tanken, um zu viel Rauchbildung zu vermeiden. Das Fahren wird jeweils in Mini- und Maxigruppen eingeteilt. Micros können auch fahren und dann mit den Minis zusammen. Sonst fahren normalerweise Anfänger und geübte Fahrer jeweils für sich, dies hängt aber von den Anwesenden ab.

Alle fahren am Anfang eine langsame Runde durch die gesamte Strecke.
Der Trainingsleiter wechselt die Gruppen auf der Bahn aus. Man kann die Pausen in dem parc ferme Bereich, an den Banden oder in der Kantine verbringen.

Hausordnung 
Alle fahren eigenverantwortlich und Supercross übernimmt keine Haftung.
Gelbes Blinksignal = langsam fahren, keine Sprünge und kein Überholen.
Fahren nur erlaubt, wenn der Flaggenposten bemannt ist.
Rotes Licht beim Ziel bedeutet Ende des Trainings.
Anlassen der Maschine im Freien ist untersagt - hat sofortige Verweisung zur Folge.
Nur Standard Schalldämpfer in gutem Zustand erlaubt.
Auf der Bahn ist auf den anderen Fahrern Rücksicht zu nehmen. Außerhalb der Bahn und gegenüber der Nachbarschaft gutes Benehmen erweisen.

 

Preise DKK EUR
Preis pro Training Maxi: 375,00 50,00
Preis pro 10 x Training Maxi:  3375,00 450,00
Preis pro Training Mini: 300,00 40,00
Preis pro 10 x Training Mini: 2700,00 360,00
Preis pro Training Quad: 500,00 70,00
Preis pro 10 x Training Quad: 4500,00  600,00

 

Team-Training ist möglich, wobei andere Fahrer keinen Zutritt haben. Erkundige dich telefonisch über Preis und Buchung. 

OFT GESTELLTE FRAGEN

Kann ich in der Kantine was kaufen?
Normalerweise ist Sprudel sowie eine kleine Auswahl von Süßigkeiten und Schokolade erhältlich. Viele essen ihr mitgebrachtes Essen in unserer Kantine, wo man auf die Anlage Ausblick hat. In der Ortschaft Breum gibt es einen Bäcker, eine Pizzeria und ein Lebensmittelgeschäft. Eine Trainingsrunde kann auch mit einem Mittagessen in der lokalen Gaststätte abgeschlossen werden.

Kann ich nach dem Training duschen?
Ja, der Trainingsleiter verkauft Zutritt zum Preise von 20 Kronen. Duschen muss während der Öffnungszeit stattfinden.

Wie verhält es sich mit einer Lizenz?
Die Bahn ist von der Dänischen Motocross Union. Daher ist es erforderlich, dass Sie DMU/DMCU Lizenz oder Lizenz in der land Sie kommen aus haben, in Zusammenarbeit mit DMU/FIM.

Wie verhält es sich mit einer Versicherung?
Sämtliche Fahrer sollten eine Freizeit-Unfallversicherung haben, insbesondere wenn man regelmäßig Motocross fährt. Nicht vergessen, die Versicherungsgesellschaft darüber zu erläutern, dass du Motocross fährst (gefährlicher Sport). Hast du eine Motorsportlizenz, ist eine Gruppenversicherung normalerweise auch darin enthalten. Supercross hat eine gesetzlich vorgeschriebene gewerbliche Haftpflichtversicherung.

Übernachtungsmöglichkeiten?
Wir verweisen auf die Gaststätten und Jugendherbergen der Gegend.